Webinar "Gewalt im Netz - schützen, stoppen, vorbeugen"
Beratung zu Übergriffen im digitalen Raum

Am 27.02.2024 von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Ausgebucht

Für Mitarbeiter:innen von Beratungsstellen und sozialen Einrichtungen

Die Teilnehmer:innen beschäftigen sich mit:

  • Handy, Laptop, Computer - wie schütze ich mich vor Übergriffen?
  • Social Media - melden, löschen, blockieren - praktische Tipps
  • Rechtliches: welche praktischen Instrumente bietet das Recht?
  • Wann macht es Sinn die Polizei einzuschalten?
  • Welche (weiteren) Stellen bieten Unterstützung an?

Seminarleitung: Mag.a Lena Enge

Methoden:

Der Arbeitsansatz bzw. die Methoden sind prozessorientiert, dialogisch, integrativ und praxisorientiert.
Unterstützt wird der Workshop durch:

  • inhaltliche Inputs
  • Fallarbeit und Kleingruppenarbeit
  • umfangreiches digitales Infopaket (Padlet)

Die Praxisorientierung wird dadurch garantiert, dass die Trainerin selbst über jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit gewaltbetroffenen Menschen verfügt und in einer Opferschutzeinrichtung tätig ist.

Kosten:

€ 195,-- exkl. MwSt. pro Teilnehmer:in. Die Seminarkosten umfassen die Teilnahmegebühr, die Erstellung und Ausfertigung der Arbeitsunterlagen.

Organisatorisches:

Einen Tag vor dem Webinar erhalten Sie die Seminarunterlagen und den Link, mit dem Sie sich am Webinartag ab 8:45 Uhr einloggen können. Das Webinar startet um 9:00 Uhr und dauert bis 15:00 Uhr. Neben kleineren Pausen gibt es auch eine Mittagspause.

Bei Absage der Teilnahme bis spätestens 14 Tage vor dem Termin entsteht keine Stornogebühr. Für spätere Rücktritte fallen 50% Stornogebühren an.  Bei Absage ab einem Tag vor Durchführung des Seminars wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Der/die Teilnehmer:in hat das Recht, eine andere, für die Teilnahme am Seminar geeignete Person, zu benennen. Die Rechnung wird nach dem Seminar versendet.
Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne das Team der Gewaltschutzakademie unter  zur Verfügung.

 

Kontakt

GS.A. Gewaltschutz AKADEMIE GmbH
Rösselmühlgasse 12/25 2. Stock
8020 Graz
Tel: 0316 922 066
E-Mail:

Team:
Marina Sorgo, MA Geschäftsführung
Katrin Kormann-Klement, MA, Organisation
Mag.Anita Bogusch, Organisation

Wir sind zertifiziert:

Quality Austria, IQNET und ÖCERT

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 

Impressum

 
 
Zum Seitenanfang